30. April 2018

wir paddeln über den Sarnersee

Das Wetter war frühlingshaft unsicher. Als wir in See stachen wussten wir noch nicht, wird’s nun sonnig, oder beginnt’s bald zu regen. Wir paddeln quer über den Sarnersee und geniessen die herrliche Ruhe. Die Schneeschmelze hat das Seewasser getrübt und vom Schilf her schauen uns die Kormorane nach. Dann kommt Wind auf und wir drehen um.

Unsere neuen Boote sind nur knapp 3,50 m kurz und fahren deswegen auch nur widerwillig gradaus. Dafür sind sie sehr handlich. Und wenn man ihnen die Luft ablässt, passen sie bequem in einen Rucksack. Also ideal zum Flusswandern.

Kommentare:

  1. Schöne Landschaft - da kann man ' s aushalten.
    VG, Varis

    AntwortenLöschen
  2. ja, finde ich auch :-)
    liebe Grüsse vom Muger

    AntwortenLöschen