7. August 2012

wääääh - die Fassleiche im Lungerersee

Es war ein kalter Samstag, dieser 27. Februar 1999. Der - nenne wir ihn mal "Denis" - ging aber trotzdem an den Lungerersee fischen. Vielleicht kann er ja heute einen guten Fang machen, dachte er. Jetzt im Spätwinter lag der Wasserspiegel tief. Der Denis musste weit über schlammiges Geröll laufen, bis er endlich ans Wasser kam.
Im klaren Wasser lagen zwei Fässer, ein weisses und ein rotes. Der Denis schaute beiläufig hin, vielleicht ist ja was Brauchbares drin. Erst sah er zwei Turnschuhe - und dann das ganze Unheil! In den beiden Schuhen steckte eine Leiche. Eine mafiamässig einbetonierte Leiche.

Die Obwaldner Kantonspolizei klaubte einen Erschossenen aus einem der Fässer heraus. Es handelte sich um einen Autohändler aus der Westschweiz. Und kurze Zeit später hatten sie dann auch die mutmasslichen Mörder ermittelt. Doch diese flüchteten nach Spanien.
Hätte die Mörder gewusst, dass im Lungerersee jeden Winter das Wasser abgelassen wird, hätten sie sich vermutlich einen anderen See ausgesucht um die Fassleich zu entsorgen. Der Obwaldner Kantonspolizei jedenfalls wär’s bestimmt  recht gewesen.

Kommentare:

  1. Irgendwie nicht schön - aber wir wissen ja, das Leben ist kein Ponyhof. Und der Tod meist auch nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Stoff für einen Krimi...;-)und das Foto vorn auf dem Buch.
    Wahrscheinlich hat der Bat fluchtartig den Ort des Grauens verlassen ohne einen Fang....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Freude daran hatte er keine. Und er heisst in Wirklichkeit auch nicht Bat.

      Löschen
  3. Mag mich so schwâchlich an die Geschichte erinnern...
    Der Bat ging vermutlich nie mehr an den Lungerensee fischen.... ja so geht das!
    und tschüss Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Na wenigstens war noch alles dran an den Leichen. Hier finden sie welche ohne Kopf. Oder dann wieder nur einen Finger und der ganze Rest fehlt.
    Gruselig ist es trotzdem und ich tät da auch nicht mehr fischen gehen

    AntwortenLöschen
  5. Wer weis was sich noch im Grund des Sees befindet ,
    auch Fischleichen ?

    AntwortenLöschen
  6. Erweiterung :
    tote Katzen ,Ratten und anderes Getier !

    AntwortenLöschen
  7. und genau deswegen mag ich kein Meersalz essen!

    AntwortenLöschen
  8. Heimweh-Lungrerin9. August 2012 um 15:21

    jaja Lungern - zum Sterben schön ; )

    AntwortenLöschen