26. Juli 2016

Sommerferienwurst

der Muger macht Sommerpause, deshalb präsentiere ich euch ausnahmsweise einige meiner aktuellen Würste:

Heute eine gebratene Cervelat, kreuzweise eingeschnitten und mit einem eben solchen Brötchen. Ganz puristisch und ohne Senf und Tischtuch serviert.

Kommentare:

  1. dann wünsche ich Ihnen eine schöne Sommerpause da oben auf dem Bärgli, oder wo immer Sie und Frau G. sich auch aufhalten mögen....
    so einen Cervelat würde ich jetzt glatt auch verputzen, gibt es aber leider hier nicht.
    lG Isabelle

    AntwortenLöschen
  2. Ganz ohne Senf käme mir die nicht in die Tüte - schaut aber lecker aus, genieß Pause samt Würstel.
    Grüße, alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Senf - das weiss jeder - wird nur bei schon etwas angegammelten Lebensmitteln verwendet. Er überdeckt den modrigen Geschmack und hilft bei der Verdauung...

      Löschen