7. Juni 2015

Charlotte Elizabeth Diana of Cambridge

Wenn sich die kleine "Prinzessin Charlotte Elizabeth Diana of Cambridge" später einmal wünscht, dass sich ihr Freund ihren Namen tätowiert - so sollte sie sich einen mit affenlangen Armen zulegen.

Kommentare:

  1. Wie wär's denn damit: Die Hälfte des Namens auf den rechten, die andere Hälfte auf den linken Arm.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... dann doch besser einen rasierten Affen.

      Löschen
  2. w.e.n.d.y
    ...
    Welcometojamacaandhaveaniceday
    ...
    Aber nicht auf dem Arm tätowiert.
    CRyw

    AntwortenLöschen
  3. Cambridge?
    Das ist doch "eigentlich" das Haus der Herzöge von Teck
    in Verschiss geratene Seitenlinie des Hauses Württemberg. Man wollte die Partnerwahl des Zampanos Friedrich nicht akzeptieren...
    Anno WK 1 konvertiert zum Namen Cambridge
    Die Großmutter der heutigen Queen war eine Teck/Cambridge

    Grüße vom Sueben

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe schon länger vermtet, dass mit diesen britischen Adligen was nicht stimmt!

      Löschen