29. Juli 2013

kalter Kopf im Google

Aus bildungspolitischen Gründen mache ich einige Tage Blog-Sommerpause. Ich werde nichts schreiben. Auch nicht, dass wenn man im Google „241543903“ eingibt, man unzählige Bilder von Leuten, die ihren Kopf in den Kühlschrank stecken, findet – odr so.
.

Kommentare:

  1. Das Sommerloch bist Du.

    AntwortenLöschen
  2. Muss wirklich sehr heiß sein in der Schweiz, jetzt hast du schon 3x vergessen, dass du deine Blog-Sommerpause bereits angekündigt hast. Kann ich irgendwas für dich tun?

    AntwortenLöschen