27. Februar 2014

geteiltes Leid ist Scharlach

Neulich traf ich an der Wursttheke eine Bekannte. Sie erzählte mir, dass sie mit ihrer Brut zum Doktor müsse. Die Kinder hätten Scharlach. Die Symptome seien eindeutig; eines habe Fieber, das andere rote Tupfen am Bauch.
Meine Frage, ob denn die typischen Scharlachsymptome nicht bei ein und demselben Patienten vorkommen müssten, überhörte sie!

Ich hielt trotzdem etwas Abstand zu den Gofen, ich will mich ja nicht anstecken.

Kommentare:

  1. Kenn nur Barlach, hat meine Karbidlampe gebaut....
    Gruß th

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scharlach ist eine beliebt Kinderkrankheit. Erfunden wurde sie ums Jahr 1014 vom molwanischen Pferde- und Kinderhändler Bogomir Scharlach. Odr so...

      Löschen