17. Februar 2014

94 Sachen, die ich unterwegs gelernt habe

94 Sachen die ich auf Reisen gelernt habe:

● immer „guten Tag“ und „Danke“ sagen,
... die Sprache ist egal; mich verstehen manche ja schon zuhause nicht.
● man kann alles essen,
... ausser in Asien.
● wenn das Erdbeer-Törtchen nach Schaf schmeckt - sein lassen
... manchmal muss man auch mal kotzen können.
● wirklich hohe Beamte tragen keine Uniform.
... eher Jogginganzüge oder schwarze Kunstlederjacken mit speckigen Kragen.
● "aussitzen" ist oft eine erfolgversprechende Methode um Probleme zu lösen,
... nach dem Prinzip; ihr habt ein Problem mit mir, ich hab keines.
● „dumm stellen“ manchmal auch,
... ausser das Gegenüber ist noch dümmer.
.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. öööhm - gut möglich, dass die Liste demnächst weiter geht,..

      Löschen
  2. Es sind die 6, die noch fehlen, um die 100 voll zu machen. Ganz nach dem Zehnersystem.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. diese 6 kamen doch bereits letzte Woche ...

      Löschen
  3. Aber in Thailand kann alles essen, sogar die Käfer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ja die schmecken ein wenig wie Haselnuss.

      Löschen