6. November 2013

Jubiläum - 1‘000-mal Muger

Der gestrige war der 1‘000-ste Bericht in der Mugerei – der sage und schreibe Eintausendste! Und mehr als 388‘000-mal habt ihr einen davon. Ich bin stolz auf euch. Danke dankedankedanke.

Ich möchte alle bitten, diesmal von Jubiläums-Geschenken abzusehen. Keine Grillparty mit Samba-Tänzerinnen, keine Jachten in der Südsee, keine Diamanten und Maseratis. Wer mir dennoch unbedingt etwas schenken möchte, kann mir ja ganz diskret einen Banknote zusenden.
.

Kommentare:

  1. Darfs auch eine alte 1000 Lire-Note sein ? Glückwunsch und Mille Grazie !

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch! Auch aus dem Hinterthurgau ein 1000er zum rauschenden Fest:
    http://1.bp.blogspot.com/-nPRnrKdk6Mo/TyzaztLUE1I/AAAAAAAAA_0/exWv4YTqxFE/s320/9.5-O.jpg

    AntwortenLöschen
  3. Ich gebe einen Tausender aus, wenn du herfliegst, dafür kriegst du eine feine Massage mit allem was an dir drum und dran ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Äh, 1000 Baht, nicht Fränkli...

      Löschen
  4. Hoffentlich noch weitere 1000 Posts. Gratuliere und Danke

    AntwortenLöschen
  5. Gratulation! Jetzt noch ein Jubiläumsjodel, den ich auch ennet dem Brünig höre ...

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum

    AntwortenLöschen
  7. Heimweh-Lungrerin7. November 2013 um 11:16

    Lieber Muger
    ich möchte dir zum Jubiläum meine Hochachtung schenken - falls ich sie denn wiederfinde, man verlegt sie ja so leicht...und dann noch Glückwünsche, die kosten ja per se auch nix ; ) Auf weitere tausende von Posts freue ich mich

    AntwortenLöschen
  8. HI Muger
    Bin erst seit kurzem Gast, gefällt mir und gratuliere zum Beitragsjubiläum. Bin gespannt auf die Fortsetzung.
    Grüsse aus der Nordwestschweiz
    Urs

    AntwortenLöschen