1. März 2013

Marokko: Flamingos sind wie Schuppen

Moullay Bousselham. Die Morgensonne lässt die Pfützen glitzern. Der grosse Regen ist vorüber. Die Welt ist frisch gewaschen und am Himmel ziehen die letzten Wolken vorüber. Sie sehen aus wie die Schafhirne neulich in Marrakesch.

Am Mittag schlendern wir ins Städtchen hinauf. Entlang eines deutlich zu gross geratenen Platzes reihen sich Cafés, Restaurants und Kramläden. Gleich dahinter ist der Markt. Kleine noch regennasse Gassen voller Verkaufsläden und Warenlager. Herrlich.

Die ganze Reise schon wünsche ich mir eine Pizza. Jetzt wo ich endlich eine bekomme, ist der Reiz irgendwie vorbei. Und die Pizza ist ölig und schmeckt abgestanden. Nach Pizzaschachtel.

Raja überredet mich zu einer Bootsfahrt über die Lagune. Die sei recht gross und man könne allerhand Vögel beobachten, auch Flamingos. Also klettern wir in ein Fischerboot und stechen in See. Wobei  zurzeit in der Lagune grad Ebbe ist, statt Wasser sehen wir Sandbänke.
Kormorane schnabeln Würmer aus dem Schlick. Fischer stiefeln durchs Wasser und fangen Muscheln, Schnecken oder Köderwürmer? Die Landschaft ist – öööhm – sehr flach. Und schön. Und wir sehen sogar Flamingos; in gut einem Kilometer Entfernung! Sehen aus wie Schuppen auf einem Rollkragenpulli.

Unser Bootsfahrer meint, so gegen halb sechs komme das Wasser zurück. Also spaziere ich an den Atlantik um zu schauen, wie die Flut kommt. Wasser wäre genug da, bloss kommt es nicht über die Sandbank, die den Weg in die Lagune versperrt. Um halb sechs ist noch weniger Wasser in der Lagune, als am Nachmittag. Ist der Atlantik defekt? Oder leckt die Lagune.

Kommentare:

  1. Was hat der Standbesitzer auf dem vierten Bild da so akkurat aufgetürmt? Sieht ja irr aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sin alles verschiedene Oliven; mit etwas Gemüse und Früchten garniert. Sieht toll aus, gell ...

      Löschen
    2. Sieht wirklich wahnsinnig schön aus. Aber was macht der, wenn jemand von den Oliven kaufen will? Dann ist ja das gesamte Kunstwerk zerstört. Meine Güte, wie baut man sowas auf, dass das nicht einstürzt?

      PS: Menno, die blöden Captchas nerven - ich kann die immer so schlecht lesen *grrr*

      Löschen
  2. "Sehen aus wie Schuppen auf einem Rollkragenpulli." Nicht schlecht - was dir immer so einfällt! :)

    AntwortenLöschen