11. Juni 2011

der Vogel ist tot

Neulich sass ich beim Doktor im Wartezimmer und wartete. Gelangweilt zupfte ich am Hemd den Kragen zurecht. Erntete einige Brösmeli vom Pullover - Sesam vom zMorgen-Brötli. Und ganz heimlich schloss ich auch noch den Reisverschluss meiner Hose.
«Wenn der Vogel tot ist, kannst du den Käfig ruhig offen lassen - hähähää» sagte die angewelkte Dame von gegenüber.
Ich weiss gar nicht, was die meinte - vermutlich eine Auswärtige vom Unterland...

Kommentare:

  1. Spitzenwitz!
    Die Situation mit dem Reisverschluss ist mir durchaus bekannt, aber mit so einer niederschmetternden Wahrheit wurde ich bisher noch nicht konfrontiert.

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte mit Nachdruck festhalten: Der Vogel ist NICHT tot!

    liebe Grüsse vom Muger

    AntwortenLöschen