31. August 2016

wir tun Ferien

«Komm, wir fahren noch gschwind ein, zwei Wochen in Urlaub» sagte Frau G. gestern Abend. Ja warum eigentlich nicht. Wohin wissen wir aber nicht. Wir wollen das dann vorab entscheiden.
Ich möchte nach Triest, doch da ist es mir noch zu heiss. Oder nach Prag, aber nicht mit unserem Möbelwagen. Also werden wir wohl zuerst einmal in die Berge fahren und die Sommerfrische geniessen. Und dann schauen, wo es uns hin treibt.

Ich werde berichten, sobald wir wieder Internet haben.

Kommentare:

  1. Aber zum Solextreff bist du wieder zurück?!
    Wollt nämlich auch hin!
    CRyw

    AntwortenLöschen
  2. Ei der Daus. Da wohnst du in den Bergen und fährst im Urlaub in die Berge. Das nennt man dann "landschaftliche Veränderung".
    Wie wär's denn mal mit einem Tripp an die See - so ganz ohne Berge?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es ist eher der Klimawandel, der uns da hinauf zieht. Schnee, Gletscher, Eisbären ...

      Löschen