30. Juni 2016

Tschumplhund

Ihr kennt das doch auch: Da macht man eine kleine Feierabend-Ausfahrt mit dem Velo. Abendsonne und ein, zwei Wölkchen am Himmel.

Dann auf einmal erste Regentropfen, noch drei Kilometer Heimweg und glühende Beine.
Gschwind heim, bevor‘s seicht.

Kommentare:

  1. ja,ja und alles bergauf...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja - die ganze Rundstrecke ging's obsi!

      Löschen
    2. dann fahr doch nächstmal andersrum ;-) gr th

      Löschen
    3. Myschteriös - auch andersherum gehts immerzu obsi.

      Löschen
    4. https://cdn.taschen.com/media/images/960/25_art_escher_magic_mirror_gr_d_3d_05009_1503121815_id_909326.png

      Löschen
  2. Bei mir ist es immer der Hintern der dann glüht ;-)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kenn ich auch, aber dazu braucht es schon zweidutzend Kilometer. Odr mehr.

      Löschen