5. April 2016

Iran hat den Muger gesperrt!

Hier im Iran habe ich keinen Zugriff auf meinen „Muger“!
Wenn ich ihn aufrufe, erscheint der Hinweis, dass die Seite gesperrt sei. Und im roten Balken ist auch gleich ein Link für allfällige Reklamationen.

Aber sonst läuft das Internet schnell und stabil. Trotzdem gibt es die nächsten Tage keine Reiseberichte von hier. Zumindest so lange nicht, bis ich einen Umweg eingerichtet habe…
.

Kommentare:

  1. Ok Muger, dann warten wir´s halt mal ab!
    Jedenfalls eine schöne Zeit für Euch!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin halt recht ungeduldig.
    Nunja, wart ich eben - euch aber viel Spaß - genießt es!

    AntwortenLöschen
  3. Hoffentlich hat der Muger meinen Kommentar im Wüschi gelesen: Psyphon, SuperVPN, Hotspot shield und VPN Master, einer tut dann eigentlich immer ;) die abgebildete Seite oben kenne ich nur zu gut ...

    AntwortenLöschen
  4. Mein Muger Dein Muger! der Muger ist doch für fast alle da......die Iraner wissen das halt nur noch nicht ...........haben halt ne lange Leitung:-)

    Wünsche weiterhin eine gute Reise ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Wie es wohl dem Velosolex geht........ tröpfelt sicher gelangweilt ?

      Löschen
  5. http://www.chip.de/downloads/Tor-Browser-Paket_22479695.html

    darüber sollten (fast) alle seiten von überall zu erreichen sein.
    vorsicht bei anwendungen über "flash". flash baut eine parallele verbindung zur angewählten seite auf, geht also nicht über browser.

    mfg

    AntwortenLöschen