6. Dezember 2015

Ligurien: Salami-Schokolade oder Schokoladen-Salami...

Heute sah ich in einem Schaufenster diese Salami aus Schokolade. Genial – odr?

Wozu also auf den Mond fliegen? Alles was die Menschheit braucht, gibt es hier in Genua..

1 Kommentar:

  1. Hallo Muger, in Genua gibt's nicht nur Schokolade in Wurstform. Abends laden die Restaurants in der Altstadt zum Schlemmen ein. Genua ist schließlich die Heimat des berühmtesten Gerichts Liguriens: Pesto alla genovese. Neben Basilikum werden für die grüne Pasta-Sauce auch Parmesan- und Pecorino-Käse, Olivenöl, Knoblauch und Pinienkerne zermalmt. Köstlich ist auch die warme Focaccia, ein Fladenbrot aus Mehl, Salz, Trockenhefe und Olivenöl. Zufrieden wirst du nach solchem Genuss mit dem französischen Schriftsteller Gustave Flaubert übereinstimmen, der im 19. Jahrhundert schrieb: "Jetzt bin ich in einer schönen Stadt, in einer wirklich schönen Stadt: Genua".

    AntwortenLöschen