29. Juli 2014

Sommerferienwurst aus Portugal

der Muger macht Sommerpause. Deshalb zeige ich meine Reisewürste:

Heute eine feurige Chouriço assado aus Portugal.
.

Kommentare:

  1. Gibt es einen Grund, warum die Wurst schonj in Schebchen geschnittenn serviert wird?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nehm an, damit die Flammen das Fleisch rundum schwärzen können. Und wegen der Hübschidität, odr so.

      Löschen
  2. Mir ist wurscht, was es zu essen gibt, Hauptsache Wurscht... ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Am morgigen Mittwoch ist Leberwursttag, da isc mir mei Leber wurscht...
    Gibt es zum hübschen Bild auch eine Anleitung ohne Wohnungsbrand oder wird sowas nur im Garten gebrutzelt?

    AntwortenLöschen