2. Juni 2014

Kinder könnten doch wiederverwendet werden

Neulich fand ich ein Kind. Es stand weinend am Strassenrand und sein Velo war kaputt und vom Kinn saftete Blut.
Verdammte Wegwerfgesellschaft, dachte ich. Wegen den paar Blessuren muss man den kleinen Kerl doch nicht gleich aussetzen! Das heilt doch von selber, und dann läuft der doch wieder wie neu...
.

Kommentare:

  1. und dann hast du ihn mitgenommen, und jetzt seid ihr eine Familie, und alle sind glücklich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jein, ich hab's mitgenommen - und seiner Mutter gegeben. Die hat sich tierisch gefreut, das Fahrrad wieder zu haben. Und dern Setzling hat sie auch schon vermisst...

      Löschen
  2. Hast du es immer noch ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will kein gebrauchtes Kind; wenn schon, dann ein selber gemachtes.

      Löschen