23. Oktober 2013

schon wieder ein Flugzeug abgestürzt

Heute Nachmittag ist bei uns schon wieder ein Flugzeug abgestürzt; in Alpnachstad. Es soll sich um eine F/A-18D der Luftwaffe handeln? Das ist nun schon der vierte Flugzeugabsturz in diesem Jahr in Obwalden.

Die Absturzstelle liegt in Alpnachstad, oberhalb des Bahntunnels beim Telli-Egg. Also ganz in der Nähe der Kantonsgrenze Ob- und Nidwalden und genau in der Verlängerung der Flugpiste. Es sind unzählige Rettungsfahrzeuge und Helikopter da. Einer fliegt Löschwasser, ein anderer macht Suchflüge. Es riecht nach Feuerwerk.
Auf dem See sind Boote dabei Ölsperren zu ziehen. Das Wetter ist trüb und es regnet leicht, deshalb konnte ich keine Fotos machen; zumindest keine, wo man ausser Feuerwehrfahrzeugen etwas sieht...
.

Kommentare:

  1. Mir wurde sogar wegen dem Absturz ein Asylbett angeboten, im Falle das ich nicht mehr in den Kt. OW kommen würde.

    Liebe Gruess die Speckrolle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Autobahn war immer offen - also kein Problem.
      Glück gehabt.

      Löschen
  2. Übrigens: Beim verunglückten Pilot handelt es sich nicht um den Stefan, den ich kenne. Hat der auch Glück gehabt.

    AntwortenLöschen
  3. Ohweh wie tragisch... mein Beileid an alle betroffenen!

    AntwortenLöschen