4. Mai 2013

Krankigkeit und Siechtum

krank
ich bin krank
krrraaank!
krachender Husten
Schnudder, Schleim, Säfte
schmierige Auswurfschnecken
seifigglitschig denoch geschmacklos
furchtbare Gliederschmerzen, alles ausser selbiges
unmenschlich
Siechtum
schlimm schlimmschlimm
muss ich dereinst sterben?
.

Kommentare:

  1. sofort auf die Intensiffstation ,bevor es vorbei ist....

    AntwortenLöschen
  2. Langfristig geht bekanntlich alles vorbei.
    Kurzfristig: "Gute Besserung!"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja gut - darauf haben sich damals auch schon die Titanik-Passagiere verlassen. Und sind dabei jämmerlich untergegangen.

      Löschen
    2. wir sitzen alle im selben boot...

      Löschen
  3. Ihre Frage kann ich leider wegen mangelnden Fachwissens nicht abschliessend beantworten. Aber möge es auf jeden Fall noch ein Weilchen dauern ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein baldiges Ableben betreffend?
      Da muss ich feststellen, die Lage verschärft sich. Mir ist speiübel und im Radio läuft ABBA.

      Löschen
    2. Von "SOS" gibts ne Punkversion, super, die würde dich sofort gesund machen. Und meine Mutter sagte immer: Was von selbst kommt, geht auch von selbst wieder.

      Löschen
    3. die unsterblichkeit ist nicht jedermanns sache ..

      Löschen
  4. muss ich dereinst sterben?"
    Ja
    Und bis dahin: Gute Besserung

    AntwortenLöschen