9. Mai 2013

die Sache mit den Windmühlen

Windmühlen sind eigentlich völlig überflüssig - Wind ist doch von natur aus schon sehr fein.
Das müsste uns zu denken geben.
.

Kommentare:

  1. ..vielleicht wäre auch der Wind überflüssig, bei noch mehr Nachdenken. So wie die Alpen, die ja doch nur stören auf dem Weg zu Chianti & CO.

    AntwortenLöschen
  2. Ja genau, die Alpen - bei mir zuhause werfen sie oft Schatten. Und das stört mich, vor allem im Winter. Und der stört mich sowieso.

    AntwortenLöschen
  3. 11880 - da werden sie geholfen. wär mal ne gute frage für den verein

    AntwortenLöschen