14. August 2012

unverwechselbare Schweiz

Muger erklärt die Welt - heute: Schweiz - Schweden

Die beiden werden oft verwechselt. Dabei ist es doch ganz einfach. Schweden, das ist IKEA – gegründet von Ingvar Kamprad. Und der wurde damit zum Milliardär und wohnt in der Schweiz. In Swasiland wiederum hat der König cirka 13 Frauen, aber keinen einzigen IKEA.

Kommentare:

  1. Wau, jetzt weis ich entlich wo ich wohne, in Schweidenland:-)

    Gruss Gaudifant

    AntwortenLöschen
  2. ca 13 Frauen sind ca 13 Schwiegermüter

    AntwortenLöschen
  3. Swasiland?Und was hat jetzt die Schweiz damit zu tun?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Swasiland und Switzerland werden auch gerne mal verwechselt...

      Löschen
  4. Das Land sieht irgendwie wie 'ne Milbe aus....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Milbe! Wenn schon, dann ein Wildschwein...

      Löschen